Leben

Im Verein Karl Schubert Haus leben derzeit 125 Menschen, die von 120 Mitarbeitenden unterstützt werden.

Die Grundvoraussetzung im Zusammenleben liegt in einem wertschätzenden, würdevollen Umgang miteinander. Nur wenn wir uns im alltäglichen Umgang alle als gleichwertige Personen betrachten und behandeln, kann Würde gewahrt werden. Würde im Sinne der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte meint den gleichen, bedingungslosen und unveräußerlichen Wert aller Menschen, der keiner Leistung bedarf.

Leben im Verein Karl Schubert Haus heißt nach Maßgabe der Möglichkeiten die Freiheit zu haben sich selbst verwirklichen zu können.